Seite 3 von 3

BeitragVerfasst: 29. Mai 2008, 00:53
von creep
Nutze mal diesen Weg, um zu bekunden, wie gut ich die Disintegration Party finde!
Komme ja nicht aus Münster, aber für die Party lohnt sich der Anfahrtsweg wohl.

Die Örtlichkeit "amp" ist da eher problematisch...

War ja beim letzten Mal am Pfingstwochenende traurig, dass so wenig los war.
Die Musik dafür aber wieder sehr, sehr gut.

Hoffe, dass die Verantwortlichen sich durch geringe Besucherzahlen nicht entmutigen lassen.

Wäre ich auf jeden Fall sehr traurig.
Gibt nur eine Party in Bielefeld, die musikalisch da mithalten könnte.

Und es gibt so wenige Parties mit so netter Musik.

Also bitte lange weiter machen und danke für die netten Parties bis jetzt.
Schaffe es ja nicht immer, aber werde mir weiterhin Mühe geben, es einzurichten!!

Meine Stimme also für die Disintegration.
DM-Party ist auch o.k., DuDo und TdV nicht so, Elektrofixx war ich erst einmal, war auch ganz in Ordnung.

BeitragVerfasst: 10. Mai 2010, 06:29
von Dekadent
Meine Wenigkeit kann im Grunde noch gar nicht wirklich seinen Senf hierzu abgeben. Das liegt zum Einen daran das ich, mich noch gar nicht sooo lange auf "dunklen Veranstaltungen" herumtreibe und zum Anderen daran, das es mein Schichtdienst einfach nicht zulässt, immer dann ausgehen zu können wenn die Partys laufen, die mich interessieren würden.

Daher mein bisheriges Votum:

TdV
DdD
...und mit Sicherheit auch die Depeche Mode Party. Und das schon allein deshalb, weils einfach meine Lieblingsband ist und ich von denen eh nich genug bekomme :-)

BeitragVerfasst: 10. Mai 2010, 08:38
von Turp
In der leicht veralteten Umfrage fehlt natürlich die "alles außer Bohlen".
Egal! :)

Also es gibt keine Party zu der ich nicht gehen würde.
Geht dabei ja auch um die Atmosphäre und die Leute.

Musikalisch am besten aufgehoben fühle ich mich mit geringem Vorsprung beim Gegenlicht-Team.
Könnte vielleicht einfach daran liegen, dass ich deren Reportoire etwas seltener begegne. :unsure:
Aber wie gesagt...Musik ist Nebensache. ;)

BeitragVerfasst: 10. Mai 2010, 15:43
von Laila
so hab auch mal abgestimmt...auch wenn das ding schon alt ist aber dnan kann man wirklich nochmal sagen das einem mit die disintegration am besten gefällt,dann wohl die depechemode party gleichauf mit der endlich wieder am kamp statt findenden gegenlicht und naja dann reiht sich so dudo, wenn man denn mal hin gehen kann,und die eltrofixx ein.... B)

auf der TDV party war ich ja schon seit ner halben ewigkeit nicht mehr,was unter anderem daran liegt das es mir etwas zuu elektonisch und zu wenig abwechslungsreich für MEINEN geschmack geworden ist..außerdem kommt dazu das meine bessere hälfe eh nie mit kommen kann und naja die motivation ist umso geringer. :rolleyes:

BeitragVerfasst: 10. Mai 2010, 18:08
von tahira
... jetzt gebe ich an dieser Stelle auch mal meinen Senf dazu: Meine Lieblingsparty ist die Electrofixx-Party, da brauche ich - ausnahmweise ;) - mal nicht lange drüber nachzudenken.

BeitragVerfasst: 10. Mai 2010, 21:47
von Chachalon
Alles andere als Götterdämmerung wär jetzt gelogen :D Aber was ich vom Rest bisher besucht habe war auch meist unterhaltsam. Vor allem wg der Leute und der Stimmung.
@Turp: Pro-Death-Raver fehlt glaub ich auch noch.